Ihr Warenkorb
keine Produkte

Actinidia kolomikta "Sentyabraskaya" - Amur-Strahlengriffel / weiblich

Art.Nr.:
ACT450
Lieferzeit:
4-5 Werktage 4-5 Werktage
11,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Actinidia kolomikta "Sentyabraskaya" - Mini-Kiwi, Amur-Strahlengriffel, Bunter Stahlengriffel, Flamingo-Strahlengriffel, Syn. A. kolomikta "September Sun" - weiblich
Qualität: C2 - 60-80cm / gestäbt

Heimat: Ostasien, China, Japan, Russland (Zuchtsorte Ukraine)
Aussehen: schwach wachsende linkswindende Liane, 3-4m hoch
Verwendung: Kleingarten, Fassadenbegrünung, Pergola, Wildobst, Vogelnährgehölz, Bienenweide, Kübel
Standort: sonnig, winterhart bis ca. -35°C, geschützte Lagen jedoch empfehlenswert da Neuaustrieb spätfrostgefährdet
Boden: durchlässig, humushaltig, sandig-lehmig, mäßig feucht, leicht sauer (um ph-5)
Wurzeltyp: Flachwurzler
Blätter: grün, rosa und weiße Blattflecken, Austrieb je nach Standort/Witterung ab ca. Mitte April
Blüte: Mai, weiß, bis 2cm, leicht nach Zitrone duftend
Frucht: August, zylindrisch,glattschalig,grün, 2-3cm, süß mit Kiwi-Aroma, überaus reich an Vitamin-C
Verwertung: roh, Kompott, Kuchen, Gebäck, Marmelade, Saft, Wein u.v.a.
Empf. Befruchter: A. kolomikta "Adam"
Winterhärtezone: 4a

Hinweise: Es ist stets eine Rankhilfe erforderlich. Der Haupttrieb kann entweder gerade (mittels Kreppband befestigt) oder aber linkswindend an der Rankhilfe senkrecht gezogen werden. In der gewünschten Höhe (ca.2m) erfolgt dann die waarerechte Führung der neuen Triebe. Erziehung und Schnitt erfolgt ähnlich wie bei Weinreben. Die Pflanzen sollten einzeln gesetzt werden, um ein Abwürgen der Haupttriebe untereinander zu vermeiden. Männliche Pflanzen können zudem einen stärkeren Wuchscharakter haben als weibliche. Da die Pflanzen zweihäusig sind, ist für den Fruchtansatz mindestens eine männl. und eine weibl. Pflanze zu setzen. Die Pflanzscheibe sollte bei Actinidias mit Laub oder Rindenmulch ganzjährig bedeckt bleiben. So wird ein Austrocknen insbesondere der oberen Bodenschichten weitestgehend vermieden. Der Pflanzabstand richtet sich nach der jeweiligen Rankhilfe und der gewünschten Führung der Triebe, sollte aber nicht geringer als 1m sein.
Die A.kolomikta ist die frosthärteste der Actinidia-Arten. Sie verträgt auch ohne Probleme eine Pflanzung an oft kalten und lichtarmen Nordseiten von Gebäuden oder auch freistehend bis in Lagen von über 600m und fruchtet dennoch bestens.
Zudem haben die Früchte dieser Art den höchsten Vitamin-C Gehalt aller Actinidien-Arten und schmecken trotzdem süß und aromatisch.
Ertragsmäßig auf Grund der etwas geringeren Fruchtgröße und Menge bleiben sie allerdings etwas hinter den A.arguta zurück.
Die auffällige grün-weiß-rosa Färbung setzt erst nach 1-2 Jahren Standzeit ein. Je sonniger und trockener die Pflanzen stehen, desto mehr verstärkt sich dieses Farbenspiel. Auch bei weiblichen Pflanzen können sich die Blätter verfärben, jedoch etwas weniger kräftig wie bei dem männlichen Partner.
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Actinidia kolomikta "Vitakola" (S) - Amur-Strahlengriffel / weiblich

Actinidia kolomikta "Vitakola" (S) -...

13,95 EUR
Actinidia arguta "Cinderella" -  Mini-Kiwi / weiblich

Actinidia arguta "Cinderella" - Mini-Kiwi /...

12,95 EUR
Aronia melanocarpa "Autumn Magic" - Schwarze Apfelbeere

Aronia melanocarpa "Autumn Magic" - Schwarze...

9,95 EUR
Vaccinium vitis-idaea "Runo Bielawskie" - Preiselbeere

Vaccinium vitis-idaea "Runo Bielawskie" -...

3,95 EUR
Actinidia kolomikta "Dr.Szymanowsky" - Amur-Strahlengriffel / weiblich / bedingt selbstfruchtbar

Actinidia kolomikta "Dr.Szymanowsky" -...

0,00 EUR
Actinidia kolomikta "Adam" - Amur-Strahlengriffel / männlich

Actinidia kolomikta "Adam" -...

11,95 EUR